Hapag-Lloyd Cruises

Hapag-Lloyd Cruises – Seereisen mit Tradition

Seit über 125 Jahren bieten Hapag Lloyd Cruises luxuriöse Seereisen in stilvollem Ambiente und mit viel Liebe zum Detail. Die beiden Flaggschiffe MS Europa und MS Europa 2 sind beide vom Berlitz Cruise Guide mit der Höchstnote 5-Sterne-plus ausgezeichnet. Das liegt zum einen an den hohen Standards sowie dem erstklassigen Service an Bord und zum anderen an den kulinarischen Genüssen. So sind im Reisepreis inbegriffen Haupt-, Zwischenmahlzeiten, Spätaufsteherfrühstück, Kaffee- und Teespezialitäten sowie Patisserie und Mitternachtssnacks.

 

Hapag Lloyd Cruise nimmt seine Passagiere nicht nur von Dubai ausgehend auf eine 171-tägige Weltreise auf der MS Europa mit, sondern auch auf eine 14-tägige Entdeckungsreise von Colon nach Valparaiso auf der MS Europa 2. Beide Schiffe steuern Häfen weltweit an und lassen keinen Kreuzfahrtwunsch offen. Ein besonderes Angebot sind die Golf & Cruise- Reisen, die sich an Einsteiger und Profis richten. Bei all ihren Reisen ist Hapag Lloyd Cruises jedoch sehr auf die Natur und das Meer bedacht und schreiben Umweltschutz groß.

Luxus-Kreuzfahrten mit MS Europa...

Auf gerade einmal 400 Gästen an Bord der MS Europa kommen 285 deutschsprachige Crewmitglieder, die jeden Wunsch von den Augen ablesen. Als Rückzugsort stehen den Passagieren 204 Suiten in verschiedenen Ausstattungsvarianten zur Verfügung: von einer 27 m2 großen Suite mit Panoramafenster bis hin zu einer 85 m2 großem Penthouse Grand Suite. Zu den Annehmlichkeiten aller Suite-Typen zählen ein einstündiger, kostenloser Internetzugang pro Tag, ein begehbarer Kleiderschrank und eine kostenlose Minibar. Die Penthouse Grand Suite bietet darüber hinaus einen privilegierten Panoramablick des Kapitäns, täglich frische Canapés und Pralinen sowie ein Butlerservice. Für maximales Wohlbefinden sorgt der großzügige SPA-Bereich, der im Oktober 2017 noch einmal vergrößert und modernisiert wurde.

 

Kulinarisch setzt die MS Europa in seinen vier Restaurants neue Maßstäbe. Hervorzuheben ist hier insbesondere das Restaurant Dieter Müller, in dem moderne Gerichte des Sternekochs serviert werden. An 70 Tagen im Jahr ist er sogar persönlich an Bord. Darüber hinaus laden gemütliche Bars nach einem ereignisreichen Tag zum Verweilen ein.

Das Unterhaltungsprogramm an Bord beinhaltet Foto- oder Tanzkurse am Tag sowie musikalische Highlights, Lesungen oder Theaterstücke am Abend. Dabei hat die Reederei zahlreiche namhafte Künstler wie Barbara Wussow, Bernd Stelter, Sigmar Salbach oder Johann von Bülow im Programm.

... und MS EUROPA 2

Das auf 500 Gäste ausgelegte Luxusschiff MS Europa 2 steht der MS Europa in nichts nach. Einziger Unterschied ist die zusätzliche Ausrichtung auf Familien. Neben Familien-Appartements, in denen altersgerechte Spiele zur Verfügung stehen, können sich Eltern auch über ein abwechslungsreiches Spiel-, Sport und Kreativprogramm für Kinder ab 4 Jahren freuen. Kleinkindern bis 3 Jahren stellt die Reederei eine entsprechende Ausstattung an Babynahrung und Babypflegeprodukten zur Verfügung. Kinder bis einschließlich 11 Jahren reisen zudem kostenlos in der Suite der Eltern. Kulinarische Vielfalt wird in den sieben Gourmetrestaurants an Bord geboten, die ohne feste Platzzuordnung auskommen und auf flexible Tischzeiten setzen. Daneben bieten sechs Bars darunter Sansibar, die jüngere Schwester der Sansibar auf Sylt, eine stilvolle Atmosphäre für einen angenehmen Ausklang des Tages. Fernöstliche Entspannungs- oder Trainingsmethoden werden von bekannten Experten auf diesen Gebieten gelehrt, darunter beispielsweise Maria Höfl-Riesch, Fabian Hambüchen oder Regina Halmich.

Expeditionskreuzfahrten an die schönsten Enden der Welt

Auf spektakulären Routen bereisen die drei Expeditionsschiffe MS Bremen und ab 2019 die baugleichen HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration die Weltmeere. Auf Routen abseits des Bekannten genießen die Passagiere den gewohnten Luxus von Hapag Lloyd Cruises und können dabei gleichzeitig Naturwunder in den verschiedensten Regionen wie Amazonas oder Südkorea bestaunen. 2021 wird ein weiteres Expeditionsschiff, die HANSEATIC spirit, die Flotte ergänzen. Ab Sommer 2019 werden die ersten Reisen des Schiffes bekannt gegeben.